Unsere aktuellen Innovationen

Wir arbeiten ständig daran, unsere Lösung weiter zu entwickeln, um noch dynamischere, effizientere
und produktivere Meetings zu ermöglichen.Das sind unsere neuesten Produktentwicklungen.

Neuheiten

Whats_New_Page_5.2_2 (1)

Solstice 5.2 jetzt mit Google Workspace Kalender kompatibel

Die aktuelle Solstice-Version erlaubt die Integration von Google Workspace Raumkalendern und ergänzt damit die bisherige Kompatibilität mit Microsoft Exchange und Office365 Kalendern. Unternehmen können so ihre bevorzugte Kalender-Plattform in Räumen nutzen, die mit Solstice ausgestattet sind.

Mehr Infos

Solstice Conference

Solstice Conference verbessert Videokonferenzen durch Teilen beliebiger Inhalte von beliebig vielen Nutzern und steigert die Effizienz der Zusammenarbeit zwischen Teilnehmern im Raum und an anderen Standorten. Durch die Einbindung vorhandener Audio- und Videotechnik im Raum bietet Solstice Conference den Komfort eines traditionellen Raumsystems und die Flexibilität, jeden beliebigen Videokonferenzdienst nutzen zu können, der auf dem Laptop des Besprechungsleiters installiert ist.

  • Effizientere Videokonferenzen und Collaboration durch Teilen beliebiger Inhalte von beliebig vielen Nutzern.
  • Plattformunabhängige Integration von Videokonferenzdiensten aller großen Anbieter.
  • Berührungsloses, einfaches Starten von Meetings – keine gemeinsam genutzten Bedienstellen erforderlich.
  • Einbindung von USB-Geräten wie Kameras und Mikrofonen im Raum und vieles mehr.

Solstice Active Learning

Erschaffen Sie interaktive Schulungsräume mit mehreren Bildschirmen ganz einfach mit unserer Videorouting-Lösung.

  • Software-basiertes Video-Switching für Anwendungen mit mehreren Bildschirmen zu einem Bruchteil der Kosten und Komplexität hardware-basierter Lösungen.
  • Die Drag & Drop Benutzeroberfläche macht die Verwendung von mehreren Bildschirmen besonders einfach und fördert aktives Lernen in Unterrichtsräumen.
  • Keine kundenspezifische Hardware oder spezielle Programmierung erforderlich – die Installation ist in ein paar Stunden erledigt, anstelle von Tagen.
  • Unsere Active Learning API bietet aktive Routing-Funktionen für die Integration von Softwareanwendungen von Drittanbietern.

Erfahren Sie mehr

Solstice Cloud Management

Cloud-basiertes Management und Analyse in einem einzigen Portal zur Verwaltung, Überwachung, Analyse und Optimierung unternehmensweiter Solstice-Installationen .

  • Die neuen Management-Funktionen beinhalten eine Verwaltungs- und Installations-App, Konfigurations-Templates, Terminierung von Software-Updates sowie rollenbasiertes Management.
  • Cloud-basierte Systemarchitektur, die Installationsverwaltungen jeder Größenordnung zulässt und IT-konforme Sicherheitsmechanismen zur Verfügung stellt.

Erfahren Sie mehr


Vorherige Versionen

solstice_cloud_room_occupancy

Bessere Arbeitsplatzanalyse mit Solstice Cloud

Solstice Cloud Analytics hilft Ihnen, die Effizienz und Produktivität von Besprechungs- und Schulungsräumen zu ermitteln, die mit Solstice ausgestattet sind, indem aussagekräftige Daten zu Collaboration und Raumnutzung bereitgestellt werden. Die neuen Solstice Cloud Funktionen:

  • Belegungszähler zur Ermittlung der Raumauslastung
  • Nutzung der Raumtechnik für Collaboration
  • Trends hybrider Meetings mit Videokonferenzdaten
  • CSV-Export von Analysedaten der Pods

Details zur neuen Solstice Cloud Version

Whats_New_Page_50

Solstice 5.1 jetzt mit Unterstützung von Solstice Conference auf Mac Computern

Die aktuelle Solstice Version ermöglicht die Nutzung von Solstice Conference auf MacOS Laptops und verbessert die Integration von Raum-Peripheriegeräten. Dank der neuen Bildschirmenergie-Verwaltung auf Basis der Raumnutzung schaltet Solstice das Präsentationsdisplay automatisch ein und aus, wenn Teilnehmer den Raum betreten oder verlassen. Zudem bietet Solstice 5.1 eine berührungslose und einfache Bedienung der AV-Technik im Raum.

Erfahren Sie mehr

Solstice 4.6 optimiert das unternehmenskonforme Sharing für Gäste

Die neueste Version von Solstice unterstützt nun Miracast-Streams über vorhandene Netzwerke (over Infrastructure) und die Bildschirmschlüsselunterstützung für zusätzliche Sicherheit. Mit der zusätzlichen Bluetooth-Erkennung für AirPlay bietet Solstice eine IT-freundliche Methode, mit der Benutzer eine Verbindung über Solstice zu Ihren Displays herstellen können.

Versionshinweise

Bleiben Sie auf dem aktuellen Stand über neue SolsticeFunktionen, indem Sie unsere Mitteilungen zu SoftwareUpdates abonnieren.