Mersive Kepler ist ein Cloud-basierter Dienst, der die tägliche Überwachung von Solstice-Installationen optimiert und Datenanalysen über die Nutzung von Besprechungsräumen bereitstellt. Kepler sammelt Daten der Solstice-Pods, die in Besprechungsräumen installiert sind und versetzt Unternehmen in die Lage, die Nutzung, Produktivität und Rentabilität von Besprechungsräumen zu verbessern.


Funktionen

  • Echtzeitdaten von allen Solstice-Pods in einer Installation
  • Überwachung der Gerätezustände mit automatischen Warnmeldungen
  • Nutzungsdaten und Kennzahlen
  • Von überall per Internetzugang erreichbar
  • IT-konforme Systemarchitektur mit verlässlichen Netzwerksicherheits-Protokollen

DeploymentMonitoring

Installationsüberwachung

Erkennen und Beheben von Problemen im Besprechungsraum, bevor die Teilnehmer es bemerken. Keplers Cloud-basierter Service liefert Echtzeitdaten zum Status und Zustand Ihrer Solstice-Installation, einschließlich technischer Probleme, Änderungen der Sicherheitseinstellungen sowie dem technischen Zustand der Pods.


Meeting Analytics

Meeting-Analysen

Mit Kepler Analytics können IT-Administratoren und Gebäudemanager datengesteuerte Planungsund Budgetentscheidungen zu Besprechungsräumen auf Grundlage der Auslastung treffen. Kepler liefert Daten über Hauptbesprechungszeiten, die am häufigsten genutzten Räume, durchschnittliche Besprechungsdauer und vieles mehr.

Meetings in Huddle Rooms sind durchschnittlich 34% kürzer und mit 22% mehr geteilten Inhalte interaktiver als Meetings in traditionellen Konferenzräumen.

Datenbasis: Kepler 2018

More to Come

Doch damit nicht genug

Kepler wird ständig weiterentwickelt. Neue Funktionen wie erweiterte Analysefunktionen, automatisierte Auswertung sowie Kennzahlen über geplante und Ad-hoc Meetings sind bereits in der Entwicklung.

Sie verwenden bereits Solstice, aber nutzen Kepler noch nicht? 

Wie Sie Ihren Kepler-Account einrichten

Zum Kepler-Dashboard